Veranstaltungen 2021

Meine Veranstaltungen finden vollkommen frei von Zwängen oder besonderen Maßnahmen statt. (Stand: 20.06.22021)

Aktuell diesen Monat

Wochenende

26.-27. Juni

Wochenend-Workshop "Einfach Quantenheilung"

in 24217 Wisch

ERFAHRUNGEN

Was ist z.B. möglich?

 

  • Wirbelsäulenaufrichtung
  • Beckenschiefstand korrigieren
  • Hohlkreutz korrigieren
  • Beinlängendifferenz korrigieren
  • Schmerzfrei und beweglicher werden
  • Sich von negativen Gedanken und Emotionen befreien
  • Falsche Glaubensmuster auflösen
  • Selbstbewusstsein stärken
  • Die Führung für das eigene Leben übernehmen
  • Insekten umsiedeln
  • Selbstheilung bei Tieren aktivieren
  • Und vieles mehr!

Zur Anmeldung ..........

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




2021

Juli

Lokale Gruppe "Ehrliches Mitteilen"

Nach Gopal Norbert Klein

Es geht darum einen festgelegten strukturierten Gruppenprozess zu etablieren, der dazu führt, dass die Energie in einer Gruppe steigt und die Nervensysteme mehr und mehr in Verbindung und somit in die Entspannung gelangen können. Zentraler Ausgangspunkt dafür ist die authentische, ehrliche Kommunikation, also das ehrliche Mitteilen der eigenen Befindlichkeiten und die Bereitschaft den anderen Gruppenmitgliedern zuzuhören. 



Dienstag

06 Juli

Workshop "Mühelos im Augenlick"

in Falkendorf

Achtsamkeits- und Präsenztraining der einfachsten Art. Kurze Sequenzen mit Anleitung, im Wechsel mit kurzen Talks, Fragen und Antworten. Alltagstauglich ohne zusätzlichen Zeitaufwand. Nutzen.......



Wochenende

26.-27. Juni

Wochenend-Workshop "Einfach Quantenheilung"

in 24217 Wisch

Ich freue mich Dir eine kraftvolle und leicht erlernbare Methode zur Selbsterfahrung und Heilung anzubieten. Diese Methode ist so einfach wie wirkungsvoll. Sie kann von jedem leicht erlernt und angewandt werden. Außerdem dient sie als Grundlage für ein Leben in Fülle, Freude und Liebe. Du kannst die Methode ..........

 


Dienstag

01 Juni

Workshop "Mühelos im Augenlick"

in Falkendorf

Achtsamkeitstraining der einfachsten Art. Kurze Sequenzen mit Anleitung, im Wechsel mit kurzen Talks, Fragen und Antworten. Alltagstauglich ohne zusätzlichen Zeitaufwand. Nutzen.......



Donnerstag

06 Mai

Impuls-Vortrag "Sicherheit in Zeiten der Unsicherheit"

Online

Nach über einem Jahr der Unsicherheit, der sozialen Isolation vieler und der Einschränkung unserer Freiheit, der Ängste um die Gesundheit, Existenz oder der unlogischen Handlungen unserer Regierungen weltweit, möchte ich einen Online-Impulsvortrag halten, der Hoffnung und Kraft geben soll.


Dienstag

04 Mai

Workshop "Mühelos im Augenlick"

in Falkendorf

Achtsamkeitstraining der einfachsten Art. Kurze Sequenzen mit Anleitung, im Wechsel mit kurzen Talks, Fragen und Antworten. Alltagstauglich ohne zusätzlichen Zeitaufwand. Nutzen.......



Dienstag

06 Apr

Workshop "Mühelos im Augenlick"

in Falkendorf

Achtsamkeitstraining der einfachsten Art. Kurze Sequenzen mit Anleitung, im Wechsel mit kurzen Talks, Fragen und Antworten. Alltagstauglich ohne zusätzlichen Zeitaufwand. Nutzen.......



Dienstag

02 März

Offene Gruppe "Mühelos im Augenlick"

in Falkendorf

Monatliches Achtsamkeitstraining der einfachsten Art. Kurze Sequenzen mit Anleitung, im Wechsel mit kurzen Talks, Fragen und Antworten. Alltagstauglich ohne zusätzlichen Zeitaufwand. Nutzen.......



Dienstag

02 Feb

Offene Gruppe "Mühelos im Augenlick"

in Falkendorf

Monatliches Achtsamkeitstraining der einfachsten Art. Kurze Sequenzen mit Anleitung, im Wechsel mit kurzen Talks, Fragen und Antworten. Alltagstauglich ohne zusätzlichen Zeitaufwand. Nutzen.......



Dienstag

05 Jan

Offene Gruppe "Mühelos im Augenlick"

in Falkendorf

Monatliches Achtsamkeitstraining der einfachsten Art. Kurze Sequenzen mit Anleitung, im Wechsel mit kurzen Talks, Fragen und Antworten. Alltagstauglich ohne zusätzlichen Zeitaufwand. Nutzen.......




Termine 2020

Dienstag

01 Dez

Offene Gruppe "Mühelos im Augenlick"

in Falkendorf

Monatliches Achtsamkeitstraining der einfachsten Art. Kurze Sequenzen mit Anleitung, im Wechsel mit kurzen Talks, Fragen und Antworten. Alltagstauglich ohne zusätzlichen Zeitaufwand. Nutzen.......



Samstag

21 Nov

Workshop: "Heilung durch Verbindung und Kontakt" (auf Spendenbasis)

24217 Wisch

Nach intensivem Selbststudium und positiven praktischen Erfahrungen mit der Methode, die Gopal Norbert Klein unter dem Namen "Floating" ins Leben gerufen hat, biete ich am 21.11.2020 in Wisch einen Tagesworkshop auf Spendenbasis an, der Dich wieder in einen echten Kontakt mit Dir selbst und anderen bringt. Mit Hilfe der  Gegenüberstellung einer Person aus der Gruppe und dem Mitteilen Deines momentanen Zustandes auf der körperlichen, emotionalen und mendtalen Ebene, wird Dein Autonomes Nervensystem auf den aktuellen Stand im Hier und Jetzt gebracht. Durch das Auflösen................





Kommentare zu meinen Kursen

Kommentare: 17
  • #17

    Regina (Donnerstag, 26 November 2020 11:21)


    Mir hat die Veranstaltung am 21.11.2020 sehr gut gefallen. Ich habe mich sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Deine Art, die Informationen zu vermitteln, empfand ich als sehr unaufdringlich. Die Aufstellungen hast du aus meiner Empfindung sehr empathisch begleitet. Der Ausgang konnte auch offen bleiben. Das hat mir sehr gut gefallen. Da habe ich in der Vergangenheit ganz andere Aufstellungen erlebt.

    Ich bin seit ca. 20 Jahren auf dem Weg zu mir selbst, habe sehr sehr viel freigelegt. Im Moment kann ich sagen, dass es mir viel besser geht, als je zuvor. Vom Samstag nehme ich die Worte "wie geht es mir jetzt?" mit. Diese holen mich sofort in die Gegenwart. Hier geschieht eine Änderung bei mir. Ich werde diesen Weg weiter gehen.

    Ich freue mich sehr, dich persönlich kennengelernt zu haben.

  • #16

    Yee Wah Ho (Dienstag, 24 November 2020 18:09)

    Von dem Workshop am 22. November habe ich durch Ulrich ein sehr wertvolles Tool kennengelernt, wie ich mich, meinen Körper, meine Gefühle und Gedanken richtig wahrnehmen kann, möglichst ohne das übliche Gedankenkarussell. Dies führt zu einem positiven Selbst-Bewusstsein und einer gesunden Selbst-Verantwortung. Darüber hinaus trägt dies zu einem viel einfacheren Miteinander mit anderen. Vielen Dank dafür.

  • #15

    Alexandra Pries (Montag, 15 Juni 2020 19:44)

    Der virtuelle Achtsamkeitskurs war eine spannende Erfahrung. Während unseres Urlaubs habe ich einige Übungen umsetzen können und was wirklich schön war: zu erleben, dass eine Zeit, die man intensiv wahrnimmt einem viel länger vorkommt, als sie wirklich ist, genau wie Ulrich es an einem Abend beschrieben hat. Vielen Dank dafür.

  • #14

    Gudrun ( Samstag, 13.6.2020) (Samstag, 13 Juni 2020 19:47)

    Lieber Ulrich, entschuldige bitte, daß ich jetzt erst schreibe. Ich war sehr begeistert über den Kurs ACHTSAMKEIT. Habe die Übungen gemacht und dabei entdeckt, daß ich auch die Übungen von Doris mitgemacht habe. Irgendwie verwechselt. Ich kann jetzt größtenteils meinen Tinnitus ignorieren, kann nachts, wenn ich mal wach werde, schnell wieder einschlafen. Geholfen hat es mir sehr. Ich wollte auch gerne mal deine Arbeit kennenlernen. (Dazu müßte ich wohl mehrere Kurse besuchen!) Habe aber einen kleinen Überblick bekommen. Es war eine tolle Idee mit dem Onlinekurs. Und vor allen Dingen: Du hast es sehr gut gemacht. Danke Gudrun

  • #13

    Lisa (Dienstag, 09 Juni 2020 14:48)

    Der Online-Achtsamkeitskurs war toll um mal einen Einblick in das Thema zu bekommen vor allem wenn man etwas weiter weg wohnt. Trotz der kurzen Zeit konnte ich einiges Lernen. Vielen Dank.

  • #12

    Alexander (Dienstag, 05 Mai 2020 17:10)

    Hallo Ulrich,
    trotz anfänglicher Skepsis gegenüber dem Online Achtsamkeitstraining stellte sich dieses als gute Alternative zur Offenen Gruppe im "normalen" Leben (also das ohne COVID-19) dar.

    Liebe Grüße
    Alex

  • #11

    Ina (Samstag, 02 Mai 2020 15:03)

    Die Vorstellung mit anderen Teilnehmern gemeinsam am Achtsamkeitstraining teilzunehmen und diese Gemeinschaft liebevoll zu spüren ist etwas ganz besonderes.

  • #10

    Yee Wah Ho (Samstag, 02 Mai 2020 10:25)

    Das Online-Achtsamkeitstraining ist nicht nur eine Alternative zu dem Vorort-Training, aber auch eine Möglichkeit für uns, in dieser ungewöhnlichen Zeit weiterhin in Hier und Jetzt zu sein und bleiben. Vielen Dank, Ulrich.

  • #9

    Karl Kotté (Freitag, 01 Mai 2020 14:31)

    Mit dem Online-Achtsamkeitstraining hat Urich Lui in Zeiten von Corona eine tolle Möglichkeit gefunden, die Achtsamkeit in der Gruppe zu üben, ohne eine räumliche Bindung.
    Er begeistert mit seiner Erfahrung und Engagement dabei auch Menschen, die nicht so technik affin sind. Es hat wie immer großen Spaß gemacht. Vielen Dank, Ulrich.

  • #8

    Irmhild Haß (Dienstag, 12 November 2019 14:16)

    Lieber Ulrich,
    wieder einmal Danke für das tolle Seminar! Sowohl die Wahrnehmungsübungen als auch das Bearbeiten der Anliegen Einzelner war und ist bereichernd für mich. Auch das Ambiente und die Athmosphäre stimmten. Ich komme auf jeden Fall wieder.

  • #7

    Karl Kotté (Montag, 11 November 2019 10:22)

    Lieber Ulrich,
    vielen Dank für diesen tollen Tag. Es war wieder eine wundervolle Stimmung um mit Dir in die Wahrnehmung zugehen. Vielen, wie ich finde, anregende Dinge sind passiert, von denen ich glaube dass sie die Teilnehmer weiterbringen werden.

    Ich freue mich schon auf das nächste Mal.

  • #6

    Ina (Montag, 11 November 2019 09:09)

    Ich danke allen Teilnehmern an Ulrichs Kurs nochmals ganz herzlich und Dir lieber Ulrich im Besonderen. Ein wichtiges Problem, von dem ich schon jahrelang eine vage Ahnung hatte womit es zusammenhing, konnte sich endlich auflösen und mir zu mehr Klarheit verhelfen. Es sind die kleinen Sätze, die zwischendurch gefallen sind, die mir sehr geholfen haben etwas mehr zu verstehen, was verstanden werden wollte und loszulassen, was sich von mir entfernen und frei sein wollte.

  • #5

    Regina (Sonntag, 10 November 2019 22:14)

    Ich bedanke mich für die Erfahrungen, die ich machen konnte, Dank der Teilnehmerinnen und Teilnehmer wie auch des Workshop-Leiters. Die Menschen waren offen und freundlich und ich als Neuzugang zum Thema durfte einen Einblick gewinnen in die Arbeitsweise des Gruppenleiters. Mit außerordentlicher Einfühlsamkeit hat der Gruppenleiter jedem individuellen TN Impulse angereicht, die teilweise überraschend fruchtbar verarbeitet wurden, gleichzeitig war der Gruppenleiter in der Lage, auch unfertige Ergebnisse ungeschönt als solche zu benennen und solchermaßen ein Höchstmaß an Autentizität zu begründen. Ich durfte alle Fragen stellen, die ich stellen wollte. Es war spannend und lehrreich zugleich.

  • #4

    Karl Kotte (Freitag, 28 Dezember 2018 08:59)

    Lieber Ulrich,
    der Workshop am 17.11.2018 war für mich wieder ein besonderes Erlebnis. Es ist für mich immer wieder toll zu erleben, wie Menschen, die teilweise jahrelang unter Problemen leiden, von denen sie zum Teil noch nicht einmal wissen, innerhalb von einigen Stunden geholfen bekommen. Wau!!

    Vielen Dank dafür!

  • #3

    Angelika (Freitag, 23 November 2018 07:27)

    Was für ein beeindruckender Workshop in Kiel. Ich bin überwältigt.

  • #2

    Michèle (Dienstag, 20 November 2018 23:36)

    Lieber Ulrich,

    der Workshop am 17.11.2018 war für mich ein sehr besonderes Erlebnis. An der Lösung der Probleme von anderen Personen teilhaben zu dürfen und dadurch bei der Lösung der eigenen Probleme Unterstützung zu erfahren war für mich sehr hilfreich.

    Vielen Dank dafür!
    Michèle

  • #1

    Irmhild Haß (Donnerstag, 04 Oktober 2018 19:50)

    Mir tun die Wahrnehmungsabende bei Ulrich immer gut. Ich komme runter und damit aus dem täglichen Stress heraus. Auch die Dinge, die er um die Wahrnehmungsübungen herum erzählt, haben mir schon sehr geholfen. Ich komme immer wieder gerne. Wie heißt es so schön: Das Lernen hört nie auf!